MANFRED HEINZE
 

On this website Manfred Heinze has posted selected texts from his book »Onomatopoesia[Ahh]«
and he will post new texts about art and everything else.

(All texts are in German language only - sorry)

Administration

Atom

2017-12-20

Raumzeit / Spacetime (2017)

»Ticking away the moments that make up a dull day«
Time (1973), Pink Floyd, The Dark Side of the Moon
 
 
Traum vom 17. Mai 2017
02:27 h in Badenweiler
Auf Kassenbons alle Ziffern »7« nachzeichnen und das Datum des Kassenbons unterstreichen. Die Kassenbons werden auf einen 21 x 21 cm Karton geklebt. Je nach Länge und Breite der Bons bleibt rechts, links und unten der schwarze Karton sichtbar. Interessant daran ist der Faktor Zeit: Zum Einen wegen der Datumsaufdrucke der Bons im frühen Stadium, zum Anderen wegen des Ausbleichens des in der Regel benutzten Thermopapiers der Bons und der somit übrig bleibenden Matrix aus den Ziffern »7« und einem horizontalen Strich im späteren Verlauf des Projekts.
(Originalnotiz vom 17. Mai 2017 - 02:43 h.)
 
Das Projekt beginnt evtl. mit bereits vorhandenen Bons, die noch vor dem Traum datieren!
 
Das ist MEIN Zeitprojekt, nach dem ich seit mindestens 25 Jahren gesucht habe.
 
Warum die »7« ?
Zunächst spielte im Traum wohl die »7« eine Rolle, weil sie in verschiedenen Wohnadressen und in meinem täglichen Leben immer wieder auftaucht. So auch in der aktuellen Adresse. So hat sich diese Zahl als Glückszahl für mich und meine Familie etabliert. Die symbolhaften Bedeutungen der »7« spielen evtl. auch eine Rolle (siehe Wikipedia: Sieben), können im Traum aber im Grunde nur unterschwellig durch die frühere Beschäftigung mit Zahlensymbolik eine Bedeutung erlangt haben.
 
Auf einen schwarzen Karton mit der Breite 21x 21 cm passen, nach einigen Versuchen, lediglich zwei Bons nebeneinander. Ist das schlimm? Ist das gut? Somit ständen sich zwei Bons nicht nur zeitlich, sondern auch inhaltlich gegenüber. Dann aber wäre es besser, wenn die Bons horizontal und vertikal mittig angeordnet werden. Es ist daher zu überlegen, ob der Karton nicht größer sein sollte. 40 x 40 cm oder 40 x 30 cm. Und ob die Bons auch untereinander angebracht werden, wenn noch ausreichend Platz ist.
Auch muss geklärt werden, ob die Bons streng chronologisch geordnet werden - ich denke ja.
Ebenfalls der Klärung bedarf es, ob Bons, die zu lang für den Bildträger sind, beschnitten werden. Möglichkeit: Die Bons bleiben vollständig und werden nach hinten umgeklappt.
Überdacht werden muss auch die Farbe des Kugelschreibers. Bei einem schwarzen wird die »7« nur dicker erscheinen, bei einer anderen Farbe kommt eine weitere Gestaltungsebene hinzu. Und anstatt eines Kugelschreibers ist ja auch ein dünner Filzstift denkbar, sofern dieser Lichtecht ist. Meine Kugelschreiberfarbe ist zur Zeit Grün. Evtl. bleibe ich dabei, auch wenn die ersten Bons, die noch vor dem Traum datieren mit schwarzem Kugelschreiber bemalt sind.
Evtl. wird das Foto der Bons für das Werkverzeichnis auch auf die Rückseite der Bildträger geklebt, damit der Inhalt der beim späteren Alterungsprozess fortschreitende Unlesbarkeit des Bons erinnerbar bleibt. Oder soll der Inhalt wie die Erinnerung verblassen? Im Notfall wäre ja noch das Foto im Werkverzeichnis vorhanden.
 
Testreihe:
- Karton schwarz / Karton weiß (bedruckt) 21 x 21 cm
- 2 Bons, mittig mittig / 2 Bons, oben mittig
- »7« und Unterstrich in Kuli grün / Kuli rot / 0,35 oder 0,25 Rapi schwarz / Rapi rot
- Pritt oben (Rest frei hängend) / Pritt vollflächig / Sprühkleber / Tesa (-Film, -Krepp, -Gewebeband.
- »7« und Unterstrich auf Transparentpapier vom Bon durchzeichnen, Transparentpapier auf Bongröße zuschneiden, scannen, ausschneiden, simulierte Altbons auf Karton aufkleben und rahmen als Beispiel für den Alterungsprozess.
 
Entscheidungen vom 7. Juni 2017
- Bildträger: Schwarzer Karton, 21 x 21 cm, auf bedrucktem Karton 21 x 21 cm
- Bonanordnung: Oben mittig, mit kleinem Rand (ca. 1 cm)
- Hervorhebung der Ziffer »7« und Unterstrich: Rotring Rapidograph 0,35 mm, rot
- Bildtitel = Datum der beiden Bons (Schreibweise wie auf den Bons) z.B.: »24.06.2017 | 25.Jun.17«
- [font=Times New Roman] [/font]Anordnung der Bons streng chronologisch
- Zu lange Bons werden unten abgeschnitten
   
Werkgruppe: Raumzeit / Spacetime

Admin - 11:06:55 @ Allgemein | Kommentar hinzufügen